GDPR

DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZEROX D.O.O.

1. EINLEITUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Speichern, die Verwendung und die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten im Unternehmen Zerox d.o.o. (die Erklärung gilt auch für alle verbundenen Gesellschaften, Filialen) mit dem Sitz in Svržnjakova ulica 13, 2250 Ptuj, Handelsregisternummer 3490556000 (nachfolgend: unser Unternehmen) und betrifft die Daten über Angestellte, Kunden, Verbraucher, Lieferanten und Geschäftspartner (nachfolgend: Geschäftspartner). Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für personenbezogene Daten von Einzelpersonen. Unser Unternehmen verwaltet die Verarbeitung personenbezogener Daten des Geschäftspartners. Mit dieser Erklärung wollen wir Ihnen vorstellen, wer wir sind, wie und zu welchen Zwecken wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und Ihnen alle restlichen Informationen, die Sie betreffen könnten, geben. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Erklärung.

2. ZWECK DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Unser Unternehmen sammelt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie mit uns Geschäfte machen, unsere Webseiten oder Apps nutzen bzw. immer, wenn Sie in irgendeiner Weise mit uns zusammenarbeiten.

  1. wegen rechtlicher Erfordernisse
  2. zur Verwaltung von Beziehungen und Vermarktung (Senden von Angeboten, Umfragen und Werbung) über verschiedene Kommunikationskanäle
  3. zur Vertragsausführung

3. SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Unser Unternehmern speichert, verwendet und verarbeitet die Daten über Geschäftspartner für die Dauer, die zur Erreichung eines bestimmten Geschäftsziels notwendig ist, und im Rahmen, der berechtigterweise zur Gewährleistung der Übereinstimmung mit den gültigen rechtlichen Erfordernissen notwendig ist oder wie hinsichtlich gültiger Bestimmungen über die Verjährung empfehlenswert ist bzw. bis zu dem Widerruf Ihrer Zustimmung. Sofort nach dem Ablauf der gültigen Speicherungsdauer werden Ihre Daten:

  1. sicher gelöscht bzw. vernichtet,
  2. anonymisiert,
  3. archiviert (außer, wenn das entgegen dem Gesetz oder dem gültigen Plan der Speicherung von Aufzeichnungen ist).

4. ZUGANG ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN

Unsere Angestellte sind für den Zugang zu personenbezogenen Daten nur im nötigen Umfang zur Erfüllung des entsprechenden Zwecks und die Durchführung ihrer Aufgaben bevollmächtigt. Zugang Dritter an Ihre personenbezogenen Daten Dritte haben Zugang zu personenbezogenen Daten, jedoch nur wenn sie unsere vertraglichen Verarbeiter sind, beim berechtigten Interesse oder mit Ihrer Zustimmung. Der vertragliche Verarbeiter, der in unserem Namen die Daten verarbeitet, gewährt dieselben Garantien wie unser Unternehmen zur Durchführung technischer und organisatorischer Maßnahmen, damit die Verarbeitung die Anforderungen aus den Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten erfüllt und die Rechte der Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, gewährleistet.

5. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Um die Vertraulichkeit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, haben wir entsprechende Schutzmaßnahmen eingeleitet. Wir führen entsprechende technische, physische und organisatorische Maßnahmen durch um personenbezogene Daten vor zufälligem oder gesetzwidrigem Vernichten oder unbeabsichtigtem Verlust, Beschädigung, Änderung, unbefugter Enthüllung oder unbefugtem Zugang sowie anderen Formen der gesetzeswidrigen Verarbeitung oder weiterer Verarbeitung zu schützen.

6. AUSÜBUNG DES RECHTS AUF SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Sie haben das Recht, den Zugang bzw. die Übersicht über Ihre personenbezogenen Daten, zu deren Ausbesserung oder Löschung zu verlangen. Sie haben das Recht auf die Begrenzung Ihrer personenbezogenen Daten, das Recht auf Einspruch auf den Erwerb, die Speicherung und Verarbeitung der Daten sowie das Recht auf Übermittlung der Daten. Falls Sie Ihre Rechte bezüglich dem Schutz personenbezogener Daten durchsetzen möchten, wenden Sie sich an uns. Die Kontaktdaten sind am Ende dieser Erklärung angegeben. Berücksichtigen Sie, dass wir Sie zur Überprüfung Ihrer Identität um zusätzliche Informationen bitten werden.

7. WIDERRUF DER ZUSTIMMUNG

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Sie müssen berücksichtigen, dass der Widerruf nicht rückwirkend ist und dass Sie Ihre Zustimmung nur widerrufen können, wenn Sie diese vorher erteilten. Falls Sie Ihre Zustimmung widerrufen möchten, wenden Sie sich an uns. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Erklärung.

8. BESCHWERDE

Falls Sie sich hinsichtlich des Umgangs unseres Unternehmens mit Ihren personenbezogenen Daten beschweren möchten, können Sie Beschwerde einreichen. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Erklärung. Sie können auch bei Datenschutz-Aufsichtsbehörden Beschwerde einreichen.

9. KONTAKT

Falls Sie wissen möchten, wie wir Ihre personenbezogene Daten sammeln, speichern, schützen und verarbeiten, lesen Sie zuerst diese Erklärung. Bei Fragen, Anmerkungen, Lob oder Beschwerden wenden Sie sich per E-Mail an uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Suche auf der Website

Warum Zerox wählen?

  • Vertrauenswertes Unternehmen mit langjähriger Tradition
  • Höchstqualität der Elektroinstallationen
  • Professionelle Serviceleistung und Beratung
  • Fachliches und befähigtes Team
  • Ausgezeichnete Referenzen
  • Konsequente Berücksichtigung aller Vereinbarungen und Termine,
  • Zusammenarbeit mit vertrauenswerten Partnern
GDPR
Auf der Grundlage der Datenschutzerklärung bitten wir Sie um Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Mit der Markierung der entsprechenden Kästchen (*) in diesem Formular stimmen Sie der Erfassung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu.
Die Zustimmung wird zu den Zwecken erteilt, die Sie mit der Markierung der Kästchen gewählt haben, zum eingegebenen Datum und der Unterschrift.
*
*
*
*
*
*
*
Ja, ich stimme ausdrücklich zu, dass die Gesellschaft Zerox d.o.o. und die mit ihr verbundene betroffene Personen als Datenbankmanager die erfassten Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzbestimmungen für alle unten aufgeführten und mir bekannten Kommunikationskanäle speichern, verwenden und bearbeiten können und dass ich mit über die Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten unterrichtet wurde.*
Ich stimme ausdrücklich zu, dass der Manager die erfassten Daten sammelt, verarbeitet und verwendet für:
Für Beziehungsmanagement und Marketing (Versenden von Angeboten, Umfragen und Werbung) über verschiedene Kommunikationskanäle und Vertragsabwicklung. *
Mit * markierten Daten sind Pflichtfelder.
Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, lesen Sie Abschnitt 7 auf diesem Link.
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website weiter zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.